bg
Über OroTox

Der OroTox – Test wurde nach Forschungsergebnissen der Fa. Labeling Technologies in den USA entwickelt (mit Dr. Pendergrass als Präsident und Prof. Boyd Haley als Gründer und wissenschaftlicher Mitarbeiter), welche herausfanden, dass die Zähne Quelle extrem giftiger Substanzen sein können.

Diese werden ausschließlich von anaeroben Bakterien in der Mundhöhle erzeugt und haben eine chronisch-toxische Systemwirkung.

Der Test beruht auf dem Nachweis von eben diesen Anaerobiern (Bakterien und Keime, die zum Überleben keinen Sauerstoff benötigen), die die giftige Verbindung Merkaptan produzieren. Diese Bakterien findet man oft in den Dentinkanälen von toten und wurzelgefüllten Zähnen und sie sind mit Antibiotika und Desinfektionsmitteln nicht zu erreichen. Sie stellen dementsprechend eine konstante Gefahr für unseren Körper dar, da sie kontinuierlich sogenannte „Leichengifte“ produzieren, die im gesamten Körper verbreitet werden können. Krankheiten wie Endokarditis, Apoplexie, Infarkte, Pneumonien, Hypertonie, Arteriosklerose, Alzheimer, Augenleiden und niedrigen Geburtsgewichten können mitunter die schwerwiegende, gesundheitliche Folge sein.

Leicht und schnell in der Anwendung